Neubau Einfamilienhaus in Hägglingen




Zeitraum:

02.2016 - 10.2016

Ort:

Junkerstrasse, Hägglingen

Auftrag:

Entwurf, Eingabe, Projektplanung und Realisierung eines Einfamilienhaus-Neubaus im Umfeld der Einschränkungen durch einen strikten Gestaltungsplan. Das Projekt umfasst insgesamt drei Geschosse und folgt in der Aufteilung dem leichten Südhang. Das zum Tal hin geöffnete Untergeschoss ist ein Hybrid in (bergseitig) Stahlbeton und (talseitig) Holzbauweise. Über allen Geschossen gibt es Austritte auf die grosszügigen Terrasse in Süd-/Südwestrichtung. Das Gebäude verfügt über Dämmwerte des Minergie-Standards und ist mit Luft/Wasser Wärmepumpe und kontrollierter Lüftungsanlage energetisch auf dem Stand der Technik.



Neubau Einfamilienhaus in Uznach




Zeitraum:

09.2013 - 04.2014

Ort:

Hofstrasse, Uznach

Auftrag:

Entwurf, Eingabe, Projektplanung und Realisierung eines Einfamilienhaus-Neubaus. Das Projekt beinhaltet ein kubisches Hauptvolumen über zwei Vollgeschosse in (UG) Beton-Elementbauweise und (EG/OG) Holz-Rahmenbauweise mit hinterlüfteter Holzfassade und Flachdach sowie eine teilweise in das Volumen eingeschobene Doppelgarage und eine grosszügige Poolanlage. Das Gebäude ist Minergie-Zertifiziert, die Wärmeerzeugung erfolgt über eine Luft/Wasser Wärmepumpe und das gesamte Haus ist kontrolliert be- und entlüftet.



Neubau Einfamilienhaus, Thayngen




Zeitraum:

09.2010 - 06.2011

Ort:

Schärrersgässli, Thayngen

Auftrag:

Entwurf, Eingabe, Projektplanung und Realisierung eines Einfamilienhauses mit Tiefgarage. Das Objekt liegt am Ortsrand von Thayngen an einem leichten Südhang. Die Konstruktion nach den Vorgaben des Vereins Minergie für die Zertifizierung nach Minergie-P-Standard erfolgte in Holzbauweise, besonders herausfordernd war ein unkonventionelles Raumprogramm sowie Aushub und Gründung in extrem sandigem Untergrund.



KONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN | © 2018 www.hm-architektur.ch